Erstkommunion-Vorbereitung 2018

Vor den Herbstferien beginnt der Kommunionkurs in der Pfarrei St. Peter und Paul, zu dem wir die Kinder der dritten Grundschulklassen herzlich einladen.

In den Sommerferien wurden die Kinder für den nächsten Kurs angeschrieben. Falls Sie bis September keine Post diesbezüglich bekommen, wenden Sie sich bitte an Frau Brantzen.

Bitte bringen Sie die ausgefüllte Anmeldung zum Anmeldetermin mit. Vielen Dank!
Senden Sie das Formular bitte nicht per E-Mail zu.

Allgemeine Informationen zur Erstkommunion

Erstkommunion

Die Feier der Eucharistie ist das zentrale Sakrament des katholischen Glaubens. Beim letzten Abendmahl hat Jesus es selbst eingesetzt und den Jüngern aufgetragen: „Tut dies zu meinem Gedächtnis“.

In der Eucharistie empfangen wir in Gestalt von Brot und Wein den Leib und das Blut Christi. Um ein Verständnis für dieses „Geheimnis des Glaubens“ zu entwickeln, bedarf es einer ausreichenden Zeit der Vorbereitung.

Jeweils nach den Herbstferien beginnt in unserer Pfarrei St. Peter und Paul der Vorbereitungskurs auf den Empfang der Ersten Heiligen Kommunion, zu dem wir die Kinder der dritten Grundschulklassen herzlich einladen.

Im Kommunionkurs wollen wir dem Geheimnis des verwandelten Brotes auf die Spur kommen und eine gute Gemeinschaft erfahrbar werden lassen.

Den Kommunionkurs bieten wir für die gesamte Pfarrei gemeinsam an.

Kontakt:
Pastoralreferentin Marianne Brantzen
Pfarrei St. Peter und Paul, Alfred-Schumann-Str. 29, 65201 Wiesbaden
Tel. 0611-890439-27, E-Mail: m.brantzen@wiesbaden.bistumlimburg.de
Erreichbar i.d.R.: Dienstag- und Donnerstagvormittag 9:00-12:30 Uhr.