Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 07:30 Uhr bis 14:30 Uhr

 

Kosten Krippenplatz

Beitrag: 250 EUR
Essgeld: 38 EUR
Hygienegeld: 11 EUR

 

Rahmenbedingungen

  • 20 Kinder zwischen 1 und 3 Jahren
  • gut ausgebildetes Fachpersonal
  • 2 Gruppenräume
  • 2 seperate Ausweichräume
  • eigener Waschraum
  • eigenes Außengelände
  • Frühstück wird von der Kita gestellt
  • frisch gekochtes Mittagessen
  • religionspädagogische Angebote
  • wöchentlicher Ausflugstag
Krippengruppenraum

Tagesablauf

Der Tagesablauf ist strukturiert in festgelegten Spiel-, Ess- und Ruhezeiten.

07:30 - 08:30 Uhr Bringzeit
08:30 - 09:00 Uhr Frühstückszeit
09:00 - 10:45 Uhr Freispiel
10:45 - 11:15 Uhr Wickelzeit
11:15 - 12:00 Uhr Mittagessen
12:00 - 13:30 Uhr Schlafenszeit
13:30 - 14:00 Uhr Aufwachphase / Wickelzeit
14:00 - 14:15 Uhr Snack
14:15 - 14:30 Uhr Abholzeit

Eingewöhnung

Die Eingewöhnung orientiert sich an den Bedürfnissen der Kinder. Wir haben uns für eine Methode in Anlehnung an das Berliner Eingewöhnungsmodell entschieden. Die Eingewöhnung gestalten wir individuell, sie sollte nicht länger als 3 bis 4 Wochen dauern.

 

Ausflugs-/Rucksacktag

Jeden Mittwoch findet der Rucksacktag statt. An diesem Tag verpflegen sich die Krippenkinder ausschließlich aus ihrem Rucksack (Frühstück und Mittagessen). Bitte sorgen Sie dafür, dass sich an diesem Tag ausreichend Getränke und Essen im Rucksack Ihres Kindes befinden (z. B. belegte Brote, Würstchen, gekochte Nudeln, Obst, Rohkost, Wasser oder Schorle). Bitte keine Süßigkeiten einpacken.

 

Portfolio

Jedes Kind hat ab dem ersten Tag in der Krippe einen eigenen Portfolio-Ordner. Darin werden sowohl Kunstwerke der Kinder als auch gestaltete Vordrucke von Erziehern/Erzieherinnen und Eltern zusammengetragen.

Dieser Ordner begleitet das Kind von der Eingewöhnung bis zum Ende seiner Zeit in unserer Kindertagesstätte. Der Portfolio-Ordner ist Eigentum des jeweiligen Kindes und nur mit dessen Erlaubnis anzuschauen.

 

Ernährung

Die Mahlzeiten sind in der Krippe ein wichtiges Mittel, um den Tagesablauf zu strukturieren. Feste Zeiten bieten den Kindern Sicherheit und Orientierung.

Zu unserem gesunden Frühstück gehören Brot mit Honig oder Marmelade, Müsli, Brötchen mit Käse oder Wurst, Brezel mit Quark und dazu immer frisches Obst und Rohkost. Als Getränke gibt es Tee, Wasser und Milch.

Das Mittagessen wird täglich frisch zubereitet.

 

Kontakt

Cornelia Balzer | Leitung der Kita St. Klara
Cornelia Balzer

Leitung:
Cornelia Balzer

Telefon:
0611 463324

E-Mail:
kitastklara@st-peterundpaul-wi.de